Unsere Kamera's kommen aus dem Hause Canon. Wir nutzen derzeit zwei EOS 7D.

 

Hinzu kommen verschiedene Objektive und diverser Kleinkram. Besonders praktisch sind extra lange Tragegurte die es uns erlauben, die Kameras seitlich/quer zu tragen anstatt sie touristenmäßig um den Hals zu hängen ;-)

   
Für Makros, aber auch für Portaits geeignet - das Canon EF 100/2.8 L IS USM.
Unser Lichtstärkstes. Für Portraits und Available Light die richtige Wahl - das Sigma 50/1.4 EX DG HSM.
Unser Einsteig in die Welt der Festbrennweiten - das Canon EF 50/1.8. 
Das kompakte Telezoomobjektiv EF 70-200/4 L IS USM von Canon. Sehr schneller Autofokus, klasse Schärfe und einer der besten Bildstabilisatoren. Unsere Wahl z.B. für Motorsport.
Wenn es etwas weitwinkliger sein soll, für Landschaft und Architektur verwenden wir das Tamron 17-50/2.8 Di II VC. Dank der durchgehenden Lichtstärke von 2.8 auch gut als Portraitobjektiv einsetzbar.
Für noch mehr Weitwinkel: das Canon EF-S 10-18mm STM
Um einen noch größeren Abbildungsmaßstab zu erreichen, kommen auch Zwischenringe zum Einsatz.
Günstig und mit E-TTL - der Metz 44 AF-1, unser Allroundblitz.
 Der manuelle Blitz Yongnuo YN-560II.
 Leicht und auch für Makroaufnahmen geeignet, das Vanguard Alta Pro 263AT mit Kugelkopf GH-100.